Neue Kileica Gruppenleiter eingesegnet

(28.02.2017) — Holger Holtz

Im Rahmen eines Jugendgottesdienstes in Schönebeck wurden am vergangenen Freitag fünf Jugendlichen aus dem Kirchenkreis Egeln ihre Kileica (Kindergruppenleitercard) übergeben. Unter großem Applaus der anwesenden Jugendlichen bekamen die Absolventen der Kileica- Ausbildung 2016 ihre Kileica und ein Zertifikat von Kreisreferent Ekkehard Weber und den Gemeindepädagogen Tobias Müller und Beatrix Teichert überreicht.

Anschließend wurden die frisch gekürten Kindergruppenleiter für ihre Mitarbeit eingesegnet. Eine kleine "Geschenketüte" mit hilfreichen Materialien für die künftigen Aufgaben in der Arbeit mit Kindern wurden die fünf Jugendlichen verabschiedet.

Die Kileica- Ausbildung ist ein Angebot der Ev. Jugend im Kirchenkreis Egeln und richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren, die sich bei Angeboten für Kinder engagieren möchten. An zwei Wochenenden und bei einem Praktikum wird gelernt, wie man biblische Geschichten spannend erzählt, Spiele anleitet, mit Kindern bastelt, eine Andacht hält und was es bedeutet, Verantwortung in einer Gruppe zu übernehmen. Seit 2012 werden im Kirchenkreis Egeln Jugendliche zu Kindergruppenleitern ausgebildet. Sie engagieren sich in Kindergruppen, bei Kinderfreizeiten und bei Kinderkirchetagen. Auch 2017 startet ein Kurs. Begleitet werden die Jugendlichen von einem Team aus Gemeindepädagogen und jugendlichen Teamern aus dem Kirchenkreis. Information erteilt Kreisreferent für Gemeindepädagogik Ekkehard Weber.

 


 

Gemeindesuche

 

Aktuelles

weitere Nachrichten

 

Losung & Lehrtext

23.02.2018
Als einer im Elend rief, hörte der HERR und half ihm aus allen seinen Nöten. Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.
Psalm 34,7 Matthäus 5,4

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen