Heiligabend ohne Pfarrer

(26.09.2017) — Holger Holtz

"Heilig Abend ohne Pfarrer!? Das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen." So klang es vor kurzem entgeistert in einer Gemeindekirchenratssitzung. Der Lektorenkonvent am 25.10. in Oschersleben wird sich um alle Fragen rund um die Weihnachtsgottesdienste drehen.

Bereits Mitte des Jahres wird darum gerungen, welcher Pfarrer wo die Christvesper hält.
Zeiten werden geschoben und Pfarrer und Prädikanten gesucht. Und auf Ideensuche ist man jedes Jahr auf’s Neue.

l Der Abend dient dazu, Bausteine und Gestaltungsvarianten
für eine Christvesper vorzustellen.

l Es werden einfache Krippenspiele, Krippenspiele
für wenige Mitspieler, Sprechmotetten,
alternative Visualisierungen und musikalische
Gestaltungselemente vorgestellt.

l Der Abend soll Mut machen, auch mit einfachen
Mitteln eine schöne Christvesper zu feiern.
Herzlich willkommen in Oschersleben!

Die Referenten sind Pfarrerin Beate Mücksch und Pfarrer Peter Mücksch. Die Tagesleitung hat Jürgen Groth, Referent für Ehrenamtsarbeit im Kirchenkreis Egeln.

Ort und Ablauf
Gemeindesaal der Kirchengemeinde Oschersleben
Puschkinstraße 35
39387 Oschersleben

Ab 18:30 Uhr Ankommen
21:00 Reisesegen

Anmeldung und Fragen richten Sie bitte an:

Jürgen Groth
Referent für Ehrenamtsarbeit
Wiesengrund 13
06449 Aschersleben
Telefon: 0160 58 16 0 19
Fax: 03473 26 77 91 6
E-Mail: juergen.groth@kirchenkreis-egeln.de

Sie haben Fragen zum Inhalt oder zum Rahmen des Konvents? Zögern Sie nicht, fragen Sie nach!

Weitere Informationen laden Sie bitte die Flyer für die beiden Konvente herunter.

 

 


 

Gemeindesuche

 

Aktuelles

weitere Nachrichten

 

Losung & Lehrtext

23.10.2017
Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen. Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
Sprüche 16,3 Philipper 2,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen