Wanzleben

Pfarrerin Dorothee Sparfeldt

Kirchgang 9
39164 Stadt Wanzleben

Fon 039209 - 30 06
Fax 039209 - 53 75 3

ev.pfarramt-wanzleben@t-online.de

 

Im Zentrum von Wanzleben gelegen, prägt St. Jacobi das Stadtbild. Mit ihren Doppelturmspitzen ist sie ein Erkennungsmerkmal der Stadt-Silhouette.

Kirche St. Jacobi

Die Ursprünge des kirchlichen Lebens in Wanzleben weisen zurück bis ins 9./10. Jahrhundert. Schon damals war eine dem Heiligen Jacob gewidmete Kirche in Wanzleben vorhanden. Die heutige Ev. Kirche St. Jacobi wurde erstmalig 1376 gebaut, 1550 zerstört und dann 1555 wieder aufgebaut. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich das Gesicht der Kirche mehrfach verändert, so vor allem im 19. Jahrhundert, wo bei mehreren Umbauten fast das gesamte Inventar der Kirche  ersetzt wurde.

Anfang der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde mit umfangreichen Restaurierungsarbeiten im Kirchenschiff begonnen, welche 2002 beendet waren. Bei dieser Kirchensanierung orientierte man sich am Zustand der Kirche von 1894/95. Aufgrund ihrer wertvollen Glasfenster und ihrer Innenausstattung zählt die Ev. Kirche St. Jacobi zum nationalen Kulturgut.

Unsere Orgel

Schönstes Stück der erhaltenen Innenausstattung ist das Orgelprospekt des Berliner Bildhauers J. G. Glumen von 1712. Plastische Figuren mit musikikonographischer Bedeutung, aus denen König David mit der Harfe hervortritt, werden von fein geschnitztem Laubwerk umgeben, während das gesamte Prospekt von zwei ausdrucksstarken Atlanten getragen wird. Bemerkenswert ist auch der Taufstein aus der Mitte des 16. Jahrhunderts. Das achteckige Becken auf schmalem Schaft ist mit Wappen, Muscheln, Engelsflüchten und Blattfriesen eklektisch gestaltet. Der schlichte Basisstein trägt vier exotisch anmutende Löwen, die eine romanische Herkunft vermuten lassen.


 

Gemeindesuche

 

Wanzleben-Groß Rodensleben | zur Karte

 

Aktuelles

weitere Nachrichten

 

Losung & Lehrtext

23.10.2017
Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen. Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
Sprüche 16,3 Philipper 2,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen